Hallo Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Buchtipp

Test & Bewertung 17. März 2012

Kosmos Handbuch Pferd: Reiten. Fahren. Haltung. Zucht. Gesundheit. Erziehung

Buch günstig bei AMAZON bestellen

Dieses Buch sollte in keinem Bücherregal eines Pferdefreundes fehlen: Das Kosmos Handbuch Pferd, herausgegeben von Ingolf Bender. Es ist ein bewährter Klassiker, der schon in zigfacher Auflage erschien, jedoch immer aktuell gehalten wird und so stets ein Nachschlagewerk auf dem neuesten Stand ist. 400 Seiten zählt der Band und versammelt darauf alles, was den Pferdefreund interessiert und was der Pferdehalter wissen muss.

Dafür stehen vor allem auch die namhaften Experten, die neben dem Herausgeber, der Biologie studiert hat, für das Buch verantwortlich zeichnen.
Elmar Pollmann-Schweckhorst zum Beispiel, der Bruder von Springreiter Alois Pollmann-Schweckhorst und Springexperte, oder Ingrid Klimke, die Olympiasiegerin im Vielseitigkeitsreiten.

Weiterlesen ›

2349 Ansichten, 0 heute

Test & Bewertung 21. September 2013

Der will-reiten.de Buchtipp

Wenn man auf die Fülle an Biografien aus anderen Sportarten blickt, dann steht die Reitsport-Welt immer noch hintenan. Wenn man in dieser allerdings ein echter Star ist, dann wird auch früher oder später ein Buch über einen verfasst – so geschehen etwa bei Ludger Beerbaum, Meredith Michaels-Beerbaum oder Nicole Uphoff.

Jüngst war es unser „Gold Michi“ Michael Jung, der die Ehre hatte, seine Lebensgeschichte gedruckt in den Händen zu halten. Mit gerade mal 30 Jahren eine echte Leistung. Aber seine Leistung – Weltmeister, Europameister und Olympiasieger – konnte bisher auch keiner erreichen. Insofern „Hut ab“ vor der Leistung und Gratulation zum Buch!

Weiterlesen ›

3856 Ansichten, 0 heute

Test & Bewertung 12. Oktober 2013

wir-reiten-fuer-deutschland

„Wir reiten für Deutschland“ – 100 Jahre Pferdesport im Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei

„Ich reite für Deutschland“ – das haben wohl unzählige Reiter stolz verkündet. Wenn dies heute eine eigentlich gebürtige US-Amerikanerin wie Meredith Michaels-Beerbaum sagt, hat dies einen ganz anderen Kontext, als es jener bei den Reitern während der Herrschaft des Nationalsozialismus war. Einmal ist man begeistert, eine Reiterin anderer Nation stolz für Deutschland reiten zu beobachten, blickt man auf den anderen Anlass zurück bleibt man erstarrt angesichts der Tatsache, dass jene Reiter damals für eine Schreckensherrschaft ritten.

Es ist viel passiert in 100 Jahren Pferdesport im Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei! Aufgrund des Jubiläums lässt nun ein Prachtband aus dem FN-Verlag die Geschichte Revue passieren. Stolze 49,95 € kostet das knapp 400 Seiten starke Werk, doch es ist jeden Cent wert – zumindest für all jene, die schon immer einmal eine Reise durch den deutschen Pferdesport und seine Geschichte unternehmen wollten.

Weiterlesen ›

3235 Ansichten, 2 heute

Test & Bewertung 8. Dezember 2013

Freunde für´s ganze leben - Angelika Schweizer

„Freunde für´s ganze Leben“ und „Pinsel, Hufe, Poesie“ von Angelika Schweizer

Seid ihr als Pferdefreunde noch auf der Suche nach einem besonderen Geschenk für eure – ebenfalls pferdeverrückten – Lieben? Wie wäre es dann mit einem der zwei neuen Bücher von Angelika Schweizer, die im vergangenen Jahr mit „Mein Weg mit dir“ Furore machte? Hier erfahrt ihr, ob sich die beiden Bücher wirklich lohnen!

Zwei weihnachtliche Buchtipps

 

Weiterlesen ›

4325 Ansichten, 0 heute

Test & Bewertung 4. April 2013

Akupressur für Pferde

Im Kosmos Verlag erschien 2010 ein ganz besonderer Ratgeber zum Thema Akupressur bei Pferden. Besonders zum Einen deshalb, weil er mit seinen ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen wirklich weiterhilft, wenn man die Akupressur am Pferd erlernen möchte. Besonders zum Anderen, weil ihn Dr. Ina Gösmeier verfasste.

Frau Dr. Ina Gösmeier ist seit Jahren mit der deutschen Mannschaft (Springen, Dressur und Vielseitigkeit) auf den großen Championaten weltweit unterwegs. Sie übernimmt dort die Betreuung der Pferde durch Naturheilverfahren und kümmert sich mit Massagen und Akupressur um deren Wohlergehen. Obendrein hat Frau Dr. Gösmeier in Marl auch eine Tierarztpraxis mit dem Schwerpunkt Pferde.

Weiterlesen ›

4749 Ansichten, 1 heute

Test & Bewertung 3. Oktober 2012

Uta Gräf

„Schlammkruste abkratzen und (Grand Prix) reiten“

Dies ist der Untertitel des ersten Buches der Dressur-B-Kaderreiterin Uta Gräf. Provokativ mutet er für die einen an, andere sehen in dieser Aussage eine wahre Wohltat für den Dressurzirkus.

Dieses Buch wird bewegen – so viel ist sicher. Und schon jetzt, wenige Wochen nach Verkaufsbeginn, sprechen die Zahlen für sich: Das Werk kann sich in Sachen Pferdeliteratur ganz oben in den Verkaufslisten behaupten. Überhaupt hat es das Zeug zu einem Ratgeber-Klassiker.

Weiterlesen ›

4866 Ansichten, 0 heute

Test & Bewertung 14. Dezember 2012

Angelika Schweizer

„Mein Weg mit dir“ von Angelika Schweizer

Wenn Ihr Pferd eines Tages nach ihnen ausgeschlagen und ihnen dabei das Becken gebrochen hätte, würden Sie sich dann dafür entscheiden, einen zweiten Versuch zu starten und gemeinsam mit diesem Pferd Ihr Leben neu auszurichten?

Die meisten von uns würden wohl zunächst einmal Zweifel hegen – sei es aus Angst, sei es aus Unsicherheit oder aus Wut.

Auch Angelika Schweizer gab ihre Stute Etienne, als es zu diesem folgenschweren Unfall kam, zunächst weg. Auf einem Gnadenhof sollte das damals 13-jährige Pferd sein Dasein fristen. Doch schon bald bemerkte die erfolgreiche Rechtsanwältin, dass sie ihrer Stute noch eine Chance geben müsste – denn nicht das Pferd hatte Schuld an der Misere gehabt, sondern sein Umfeld…

Weiterlesen ›

2919 Ansichten, 2 heute

Test & Bewertung 15. Februar 2013

Bilder und Fakten zu Entwicklung der Ausbildung von Reiter und Pferd

FN-Verlag – „Bilder und Fakten zu Entwicklung der Ausbildung von Reiter und Pferd im Dressur- und Springreiten“

„Bilder und Fakten zu Entwicklung der Ausbildung von Reiter und Pferd im Dressur- und Springreiten“ – ein langer Titel, der vielleicht zunächst etwas abschrecken könnte, da er klingt wie eine sehr fachspezifische Abhandlung. Fast könnte man meinen, es sei der Titel einer Diplomarbeit oder anderen Abschlussarbeit.

Doch was hinter „Bilder und Fakten zu Entwicklung der Ausbildung von Reiter und Pferd im Dressur- und Springreiten“ in Wahrheit steckt, ist eines der besten Bücher über Dressurreiten und Springen quer durch die Jahrhunderte, das je geschrieben wurde. Kein Wunder, dass es im renommierten FN Verlag im Jahre 2011 erschien.

Das Buch richtet sich an Ausbilder, die ihr Hintergrundwissen erweitern möchten, an Pferdesportler und Freizeitreiter, welche einfach an der Geschichte des Pferdes interessiert sind. Auch möchte ich „Bilder und Fakten zu Entwicklung der Ausbildung von Reiter und Pferd im Dressur- und Springreiten“ jungen Reiterinnen und Reitern empfehlen, die in der Schule oder im Studium ein Referat oder eine Hausarbeit über die Geschichte des Reitsports halten/schreiben. In diesem Buch finden sich viele wertvolle und fundierte Informationen.

Weiterlesen ›

2601 Ansichten, 0 heute

Allgemein 1. Dezember 2012

Geschenktipps für Pferdefreunde – Teil 2

Im ersten Teil unserer Geschenke-Tipps haben wir aussergewöhnliche Bücher und Filme für Reiter vorgestellt. Dieses Mal geht es in unseren weihnachtlichen Geschenktipps für Pferdefreunde um Kalender für das neue Jahr und um Ausrüstung, die das Herz jeden Reiters höher schlagen lässt. Was gibt es hier 2012 Interessantes und Neues auf dem Markt?

Weiterlesen ›

7708 Ansichten, 2 heute

Allgemein 21. November 2012

Noch gut ein Monat, dann stehen wir wieder unter dem Weihnachtsbaum, singen die altbekannten Lieder und freuen uns über Geschenke. Pferdefreunde sind natürlich besonders glücklich, wenn sie ein Geschenk mit Bezug auf ihre Lieblinge auf dem Gabentisch finden. Doch was schenke ich einem Reiter zu Weihnachten? Und was könnte ich meiner Reitlehrerin oder meinem Reitlehrer schenken?
Um Bücher und Filme für Pferdefreunde soll es in diesem ersten Teil der Geschenk-Tipps gehen…

Weiterlesen ›

5502 Ansichten, 0 heute

Test & Bewertung 24. November 2012

Buch Meredith Michaels-Beerbaum

„Keine Angst vor großen Zielen“ von Elmar Pollmann-Schweckhorst ist November 2012 im FN Verlag erschienen

Dieses Buch ist anders als man es auf den ersten Blick erwarten möchte. Gerade deshalb ist es mir ein großes Anliegen, ihm hier – kurz nach dem Erscheinungstermin Mitte November – eine Buchrezension zu widmen.

Zunächst sieht man in „Keine Angst vor großen Zielen“ eine typische Biographie. Dass die Springreiterin und erste (beziehungsweise einzige) Frau an der Spitze der Weltrangliste in diesem Sport, Meredith Michaels-Beerbaum, ein Garant für hohe Leserzahlen sein würde, daran bestand schon vor Veröffentlichung kein Zweifel. Der Fanclub der Dame ist schließlich riesengroß und über soziale Netzwerke und Co. verbreitete sich die Nachricht von diesem Buch wie ein Lauffeuer. Auch auf dem Stuttgarter Hallenturnier „German Masters“ war das Buch ein echter Verkaufsschlager. Doch wusste man vorab noch nicht, welch hohe Qualität dieses Buch tatsächlich besitzt.

Weiterlesen ›

5354 Ansichten, 0 heute

Test & Bewertung 21. Oktober 2012

Olympia der Reiter London 2012

Da ich ja weiß, wie viele von euch die Olympischen Spiele bei will-reiten.de sozusagen „live“ mitverfolgt haben (wofür ich mich nochmal herzlich bedanken möchte, es hat unserer Seite eine ungeahnte Popularität eingebracht), habe ich jetzt noch einen besonderen Buchtipp für euch: Soeben erschien im FN-Verlag das Buch „Olympia der Reiter London 2012“ (Preis 19,90 Euro, beispielsweise direkt beim Verlag oder über Amazon.de erhältlich).

Olympia der Reiter“ – dieses Buch hat eine lange Tradition. Bereits 1972 erschien ein Buch zu den Olympischen Spielen in München mit diesem Titel. Wer sämtliche Bände der Reihe besitzt, kann sich wahrlich auf einen Ritt durch die Olympische Geschichte der Reiter machen! (Übrigens sind alle Bände noch bei Amazon antiquarisch erhältlich…) Die meisten von euch jedoch werden sich bestimmt für die aktuelle Ausgabe interessieren, deshalb werde ich diese hier auch ausgiebig rezensieren.

Weiterlesen ›

2006 Ansichten, 0 heute

  • Ptotecto Flex von Kerbl - Reitweste

    Sicherheitsweste - Protecto Flex von Kerbl

    von am 9. April 2012 - 3 Kommentare

    Sicherheitswesten bieten unbestritten mehr Sicherheit beim Reiten. Wenn ein Reiter sich für eine Reitweste entscheidet, dann sollte es das Maximum an Sicherheit und Tragekompfort sein. Nicht aber alle Reitwesten bieten den erhofft hohen Sicherheitsstandard. Eine der besten Reitwesten ist die Protecto Flex von Kerbl. Maßgeblich für die Schutzfunktion einer Reitweste ist  eine optimale Passform und […]

  • Uta Gräf

    Uta Gräf

    von am 2. Oktober 2012 - 2 Kommentare

    Uta Gräf – Weltklassereiterin und Buchautorin Wer auf Uta Gräf trifft, der lernt eine überaus sympathische Dame um die 40 kennen, die mit ihrem blonden Wuschelkopf überall schon von weitem auffällt. Sie geht auf die Leute zu und schnell ist man bei einem Interview in ein Gespräch mit ihr verwickelt, bei dem man nicht nur […]

  • Turnierreithose White Prime

    Signorinetta Reithosen

    von am 6. Februar 2013 - 1 Kommentare

    Signorinetta Reithosen – eine Produktvorstellung Signorinetta Reithosen sind seit dem Sommer vergangenen Jahres auf dem Markt. Sie versprechen innovative Farben und Styles, aber auch klassischen Chic für Turnier- und Freizeitreiter. Nicht zuletzt setzt man auch auf Reitsportmode in großen Größen. Die Produkte gibt es vorerst nur für Damen. Besonderen Wert legt Signorinetta Reithosen auf eine […]

  • Reiten Olympia 2012 in London

    Kristina Sprehe – von den Jungen Reitern zu Olympia?

    von am 20. März 2012 - 1 Kommentare

    Portrait des jungen Talents im Dressurreiten Samstag, 10. März 2012: Kristina Sprehe gelingt für die deutsche Dressur der letzten Monate Historisches. Sie schlägt im Grand Prix Special des hochklassigen Turniers von Dortmund Mannschafts-Europameisterin des vergangenen Jahres Laura Bechtolsheimer, die mit ihrem Mistral Hojris auch im Einzel in den letzten Jahren auftrumpfte und zahlreiche Silbermedaillen bei […]

  • Grosser Reiterhof

    Großer Reiterhof und Zubehör von Playmobil

    von am 8. März 2013 - 0 Kommentare

    Ich muss es ja ehrlich zugeben, dass mich als Kind niemand von meinem Playmobil Reiterhof weggebracht hat. Dabei gab es damals in den frühen 90er Jahren noch nicht einmal solch tolle Angebote wie heute. Ehrlich gesagt, baute ich mir meinen Reiterhof damals größtenteils selbst zusammen. Was ich hatte, war ein Playmobil-Turnierset mit Hindernissen und Pferdehänger/Auto. […]

Blog Bewertungen

Durchschnittliche Blogbewertung:

9.5